Familienrecht Video |

Video Nr. 2: Zugewinn – früh geteilt und viel verloren

Sie wollen sich fair trennen und Ihr Erspartes bereits nach der Trennung gerecht aufteilen?

Familienrecht Video |

Video Nr. 3: Unterhalt – wer zaudert, verliert

Sie haben sich getrennt und jegliche Versuche, sich im Interesse der Kinder gütlich zu einigen, sind gescheitert.

Verkehrsrecht |

Betroffener kann Fahrverbotsbeginn innerhalb der Viermonatsfrist selbst bestimmen

Fahrverbotsbeginn kann selbst bestimmt werden.

Bei Anordnung eines Fahrverbotes hat der Betroffene die Möglichkeit, den Zeitpunkt des Beginns der…

Verkehrsrecht |

Wer zahlt den Schaden, wenn ein 9-jähriges Kind mit einem Fahrrad die Vorfahrt verletzt und mit Pkw kollidiert?

Ein 9-jährige Junge fuhr mit seinem Fahrrad in einem verkehrsberuhigten Bereich nahe der elterlichen Wohnung. Er nahm einem PKW Fahrer die Vorfahrt,…

Verkehrsrecht |

Schaden an PKW durch Rettungshubschrauber nicht dem Verursacher des Erstunfalls zurechnenbar.

In einem Berufungsurteil vom 09.08.2013 hat das Oberlandesgericht München entschieden, dass ein Unfallverursacher nicht für Schäden haftet, die…

Strafrecht |

Schmerzensgeld bei Folgeschaden trotz vorheriger Abfindung?

Treten nach einem Verkehrsunfall mit unfallbedingten Verletzungen Jahre danach weitere Gesundheitsschäden auf, so stellt sich häufig die Frage, ob man…

Familienrecht |

Elternunterhalt

Elternunterhalt: Wert einer angemessenen selbst genutzten Immobilie bleibt bei Berechnung der Leistungsfähigkeit unberücksichtigt.

Verkehrsrecht |

Schmerzensgeldhöhe bei Schleudertrauma nach Verkehrsunfall

Das Amtsgericht München hat mit Urteil vom 29.01.2013 - Aktenzeichen 332 C 21014/12 - entschieden, dass einer Unfallgeschädigten, die ein…

Verkehrsrecht |

Achtung beim Rückwärtsfahren auf einem Parkplatz!

In einem Verfahren vor OLG Hamm hatte das Gericht über einen Unfall auf einem Parkplatz zu entscheiden. Einer der Unfallbeteiligten fuhr rückwärts…